Was ist
FIFA
Ultimate Team?

FUT ist einer der beliebtesten und kontroversesten Spielmodi bei FIFA 21. Was sich dahinter verbirgt, verraten wir dir hier.

Bildcredits: © EA Sports

Was ist FIFA Ultimate Team?

FUT ist einer der beliebtesten und kontroversesten Spielmodi bei FIFA 21. Was sich dahinter verbirgt, verraten wir dir hier.

Was ist FUT? FIFA Ultimate Team erklärt

FUT hier, FUT da, FUT überall. Immer wieder hört man von FIFA Ultimate Team. Vielleicht ist dir aber nicht klar, was genau es damit auf sich hat und warum Ultimate Team so beliebt (und so kontrovers) ist.

FIFA Ultimate Team ist der beliebteste Spielmodus in FIFA. Aber warum? Was genau ist FUT?

FUT steht für FIFA Ultimate Team. In FUT geht es darum, dir dein eigenes Team zusammenzustellen, indem du sogenannte Spieler Packs öffnest. Diese kannst du dir mit echtem Geld kaufen oder mit Geduld und Skills erspielen. Da viele FIFA Spieler sich diese Packs mit Echtgeld kaufen, kann es für neue Spieler schwer sein, in den Modus hineinzukommen. Die Realität kann nämlich durchaus wie folgt aussehen:

Ein neuer Spieler öffnet sein Gratis-Starter-Pack und hat 11 Spieler, von denen er keinen einzigen kennt.

Ein anderer Spieler kauft Packs für mehrere hundert Euro und hat anschließend Neymar, Ronaldo und Messi in der Mannschaft.

Noch Fragen, warum das demotivierend sein kann?

Bildcredits: © EA Sports

Davon solltest du dich aber nicht einschüchtern lassen. Denn zum einen kannst du FUT auch offline spielen, zum anderen kannst du auch online mit viel Geduld ein wettbewerbsfähiges Team zusammenstellen. Du steigst dann – im übertragenen Sinne – nur langsam von der 4. in die 1. Liga auf, anstatt dich mit Scheich-Milliarden in die Champions League einzukaufen.

Bei FUT tritt dann die eigene Mannschaft in verschiedenen Spielmodi an. Der wichtigste von allen ist die Weekend League: Hier spielst du 30 Spiele an einem Wochenende und gewinnst hoffentlich viele Spieler-Packs und Coins, mit denen du dir Spieler kaufst, um dein Team zu verbessern.

Für alle, die ihr Handy lieben.

Hier geht‘s zur Handyversicherung.

PLAY!

Für alle, die ihr Handy lieben.

Hier geht‘s zur Handyversicherung.

PLAY!

Warum ist FUT so kontrovers?

FIFA ist nicht das einzige Videospiel, das Leuten das Geld aus der Tasche zieht: Sogenannte Micro Transactions und Loot Boxes sind bei Gamern allgemein nicht gern gesehen. Letztendlich handelt es sich dabei nämlich einfach nur um eine Variante von Glücksspiel – das ist nicht zuletzt deshalb problematisch, da viele Gamer jung sind und einige sogar ihren Eltern die Kreditkarte geklaut haben, um neue Spieler Packs zu kaufen. Einige Länder, darunter die Niederlande, haben Ultimate Team deshalb gesetzlich verboten. Die Behauptung, FUT wäre mehr Glücksspiel als Skill, ist also leider nicht ganz abwegig.

Bildcredits: © EA Sports

Dazu kommt der Aspekt, dass es nicht unbedingt dem Geist der Sports entspricht, wenn man sich mit Geld einfach ein überlegenes Team kaufen kann. Vielen Gamern stößt das sauer auf, da nicht mehr unbedingt der bessere Spieler gewinnt, sondern der, der mehr Geld ins Spiel gesteckt hat.

ABER: Lass dich davon nicht abhalten, denn FUT hat tatsächlich auch sehr viel positive Seiten: Im Prinzip vereint FIFA Ultimate Team das FIFA Gameplay mit der Faszination von Sammelkarten, die viele aus ihrer Kindheit kennen.

WERDEeFOOTBALLINSIDER


Erhalte als Insider (Newsletter) exklusiven Zugang zu eFootball-Inhalten und attraktiven Möglichkeiten, die nur einen ausgewählten Kreis zur Verfügung stehen. Nach deiner Newsletter-Anmeldung erhältst du das E-Academy Skillbook zum Turniermodus (90er-Modus) und ein Passwort für den Insider-Bereich. Wir informieren dich in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten im eFootball.

    DEINE E-MAIL-ADRESSE
    ANREDE HerrFrau
    VORNAME
    NACHNAME
    Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns wichtig.
    Hier findest Du die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz.

    Über den Autor

    Die GAMERS ACADEMY boostet dein Wissen und deine Skills mit der Expertise der weltbesten Gamer und Coaches. Mehr Infos: http://www.gamers-academy.com/