Kuriose Autostorys

Wir haben nach außergewöhnlichen Erfahrungen im Straßenverkehr gefragt und ihr habt geantwortet. Die Teilnahme hat sich gelohnt: Hier sind die Gewinner.

Bildcredits: © averie woodard – unsplash.com

Kuriose Autostorys:
Die Gewinner

Wir haben nach außergewöhnlichen Erfahrungen im Straßenverkehr gefragt und ihr habt geantwortet. Die Teilnahme hat sich gelohnt: Hier sind die Gewinner.

Bildcredits: © averie woodard – unsplash.com

Die kuriosesten Autostorys

Versichere Dich jetzt beim beliebtesten KFZ - Versicherer.

Hier geht´s direkt zur Autoversicherung von CosmosDirekt.

Ist dir beim Autofahren schon einmal etwas Außergewöhnliches passiert? Manche Geschichten sind echt unglaublich – und es wert, gehört zu werden. Deshalb haben wir über den Instagram-Account von CosmosDirekt einen Aufruf gestartet und insbesondere Führerscheinneulinge nach kuriosen Erlebnissen im Straßenverkehr gefragt.

Der Einsatz soll natürlich belohnt werden. Unter allen Storys haben wir 10 Gewinner ausgewählt, die sich auf ein Fahrsicherheitstraining beim ADAC freuen können. Denn mit dem Fokus auf die Generation Rücksitz möchten wir besonders Fahranfängern zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr verhelfen Hier eine Auswahl der Gewinner-Storys:

Wenn die Baustelle zum Verhängnis wird

Bildcredits: © William Bout - unsplash.com

Die ersten Autofahrten nach dem Führerschein sind aufregend. Wenn sich dann noch nicht ganz alltägliche Situationen ergeben, kann schon mal ein Missgeschick passieren. So war es auch bei einer unserer Teilnehmerinnen. Sie fuhr auf dem Weg zur Schule in eine Straße ein, die wegen einer Baustelle nur einspurig befahrbar war. Als ihr dann ein Auto entgegen kam, musste sie mit dem Wagen zurücksetzen. Leider war dabei der Einschlag zu stark und das Auto landetet prompt mit zwei Rädern in der angrenzenden Grube. Doch Glück im Unglück: Nette Bauarbeiter eilten zu Hilfe, und sowohl der Fahrerin als auch dem Wagen passierte nichts.

Bitte kein Schaden im Parkverbot

Es ist oft nicht leicht, einen Parkplatz zu finden. Verbotszonen machen es nicht einfacher. Dass aber die Auslegung des Begriffs „Parken“ sehr unterschiedlich sein kann, musste eine unserer Teilnehmerinnen am eigenen Leib erfahren. Sie stellte das aufgrund einer Panne qualmende Auto auf dem Bürgersteig ab, um die Straße nicht zu blockieren. Trotz aufsteigender Rauchschwaden wurde sie von einem Anwohner darauf hingewiesen, dass das Parken auf dem Bürgersteig nicht erlaubt sei – während sie mit dem ADAC telefonierte. Die Krönung: Um sicherzugehen, dass es sich wirklich nicht um einen Falschparker handelte, wartete der Anwohner bis zum Abschleppen neben dem Auto.

Bildcredits: © Georgia de Lotz - unsplash.com

Starte durch mit unserem Top-Schutz!

Du willst direkt zum Start von unserem Top-Schutz für dein Auto profitieren? Dann informiere dich direkt und lass dich von unserer günstigen Fahranfängerversicherung überzeugen!

Nächtliche Panne mit Mehrwert

Bildcredits: © Andrea Piacquadio - pexels.com

Die theoretische Fahrprüfung kann durchaus Fragen zum Reifenwechsel beinhalten. In der praktischen Prüfung kommt er aber nicht vor. Wenn doch, hätte das unserer Teilnehmerin unter Umständen ein paar nervenaufreibende Stunden erspart. Als sie nachts mit einer Freundin auf dem Rückweg von einem Konzert war, platzte ein Reifen. Da sich beide den Wechsel nicht zutrauten, warteten sie auf Passanten. Und sie hatten Glück. Jemand fand im Auto Wagenheber und Ersatzreifen und wechselte den Reifen für sie. Dank des Alltagshelden konnte sie den Abend nicht nur in einem Fast-Food-Restaurant ausklingen lassen, sie kontrollierte auch das erste Mal den Reifendruck.

Die Macht der Gewohnheit

An ein anderes Auto muss man sich erst einmal gewöhnen. Kritisch kann es mitunter werden, wenn das neue Fahrzeug einen anderen Kraftstoff benötigt. Genau das passierte einem unserer Teilnehmer. Er tankte Benzin statt Diesel. Glücklicherweise fiel ihm das Malheur aber noch rechtzeitig auf. Er füllte ausreichend Diesel auf und konnte seine Fahrt fortsetzen. Und der Motor? Hat keinen Schaden genommen.

Bildcredits: © sippakorn yamkasikorn - unsplash.com

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass wir die vorgestellten Geschichten unabhängig vom Geschlecht der Teilnehmer ausgewählt haben. Missgeschicke können jedem passieren.

Über den Autor

Robert Kreilaus

Online Redakteur bei CosmosDirekt seit 2014, davor seit 1996 in verschiedenen Bereichen des Cosmos tätig.

Diesen Artikel teilen

Werde Teil unserer Story!


FRAGE EINREICHEN

Du hast eine Frage, die zu einem unserer Themenbereiche passt? Werde ein CosmosCreator und schick uns deine Frage zu! So wirst auch du Teil unserer Story.

IDEE EINREICHEN

Du hast eine spannende und kreative Idee? Gestalte unsere Inhalte mit – nur gemeinsam kann unsere Story eine Erfolgsgeschichte werden.