PS-Lieblinge der Kollegen: Golf GTI TCR und
Corvette C3

Manche unserer Kollegen teilen eine besondere Leidenschaft für Autos. Hier stellt Online-Redakteur Stefan Wiedemann seine PS-Lieblinge vor.

PS-Lieblinge der Kollegen: Golf GTI TCR und
Corvette C3

Manche unserer Kollegen teilen eine besondere Leidenschaft für Autos. Hier stellt Online-Redakteur Stefan Wiedemann seine PS-Lieblinge vor.

PS-Lieblinge unserer Mitarbeiter: VW Golf GTI TCR 2020 und Chevrolet Corvette C3 1975

Sie lieben die Pferdestärke unter der Haube, sie genießen die Geschwindigkeit, sie bewundern das zeitlose Design. Für manche Kolleginnen und Kollegen bei CosmosDirekt sind Autos mehr als nur ein Fortbewegungsmittel im Alltag. Sie sind eine ganz besondere Leidenschaft – und im Herzen schlägt die echte Autoliebe.

Häufig stehen bei unseren autoverrückten Kollegen ein, zwei, drei weitere Fahrzeuge in der Garage. Und daran wollen wir euch teilhaben lassen. In unserer Serie stellen Mitarbeiter ihre PS-Lieblinge vor. Heute teilt Online-Redakteur Stefan Wiedemann mit uns seine Geschichte zu zwei ganz besonderen Autos: dem brandneuen VW Golf GTI TCR und der Chevrolet Corvette C3 aus dem Jahr 1975.

Versichere Dich jetzt beim beliebtesten KFZ - Versicherer.

Hier geht´s direkt zur Autoversicherung von CosmosDirekt.

VW Golf GTI TCR (2020): Der Power-Golf mit Rennsport-Feeling

Warum Stefan sich dieses Auto zugelegt hat? Die Antwort kommt schneller als ein GTI beschleunigen kann. „Weil ich endlich mal wieder ein sportliches Auto, das so richtig Freude macht, fahren wollte.“ Der Familie zuliebe fuhr unser Kollege in den letzten Jahren nur „Familienkutschen“. Da seine Frau aktuell einen Volvo XC 40 fährt und somit ein familientaugliches Gefährt bereits zuhause verfügbar ist, hat Stefan die günstige Gelegenheit genutzt. „Im September 2019 habe ich mir den limitierten Power-Golf VII GTI TCR bestellt“, erzählt unser Kollege mächtig stolz.

Der Namenszusatz „TCR“ steht für „Touring Car Racing“, eine Rennserie, für die VW eine Kundensport-Rennversion des schon ziemlich flotten Golf GTI baut. Um den 290 PS starken Power-Golf noch zu veredeln, bestellte Stefan die optional erhältliche Akrapovič-Auspuffanlage sowie das Direktschaltgetriebe (DSG) dazu. Die High-End-Auspuffanlage liefert einen fetten Sound, das Getriebe sorgt für störungsfreies Beschleunigen bei jeder Straßenlage. „Für den ultimativen Fun-Faktor habe ich den TCR zusätzlich ohne Geschwindigkeitsbegrenzung geordert“, strahlt Stefan. „Damit bringt es der Golf auf fast 280 km/h!“

Doch dann begann die lange Wartezeit wegen Corona. „Erst im Mai 2020 wurde der GTI vom Händler an mich ausgeliefert“, berichtet Stefan. „Seit dem bereitet mir der GTI sehr viel Freude.“

Chevrolet Corvette C3 1975: Rotes Dreamcar mit bärenstarkem Achtzylinder

Schon als Kind war Stefan in die Corvette C3 verliebt – sein absolutes Dreamcar. Der Sportwagen ist legendär, die dritte Auflage erfreut sich bei Fans und Autokennern bis heute großer Beliebtheit. Markant: eine Kunststoffkarosserie, ausklappbare Scheinwerfer – und das auffällige Design im „Coke-Bottle-Shape“. Die Front ist flach und weit nach vorn gezogen, das Heck fällt steil ab, dazwischen eine Wespentaille. Die typischen Achtzylinder der C3 blubbern mit mindestens 300 Pferdestärken; der „Big Block“ mit sieben Litern Hubraum brachte es sogar auf bis zu bärenstarke 435 PS.

Irgendwie hatte Stefan nie den Mut, sich einen solchen Oldtimer zu kaufen. Doch dann half das Schicksal nach. Als er dieses Jahr im Februar per Zufall auf einer Auktionsseite eines niederländischen Anbieters die günstige rote Corvette C3 sah, war es um Stefan geschehen. „Ich habe mich sofort in diese Schönheit verliebt – und ich musste einfach die fette ‚Vette‘ haben.“ Also steigerte Stefan mit – und hatte großes Glück, dass er den Zuschlag erhielt. Denn der Kaufpreis lag genau an seinem persönlichen Limit.

Seit der Überführung der C3 hat Stefan schon unzählige Stunden in die Renovierung und den Umbau investiert. Demnächst steht endlich der TÜV-Termin an. „Hoffentlich bekomme ich dann die Papiere für die Zulassung in Deutschland“, bangt Stefan noch etwas. Doch er gibt sich zuversichtlich und strahlt: „Ich freue mich schon riesig auf die erste Ausfahrt mit meinem ‚Baby‘.“

Lass uns an deinen besten Autogeschichten teilhaben. Teile deine Story sowie Bilder oder Videos auf echteautoliebe.de oder unter #EchteAutoliebe.

Über den Autor

Robert Kreilaus

Online Redakteur bei CosmosDirekt seit 2014, davor seit 1996 in verschiedenen Bereichen des Cosmos tätig.

Diesen Artikel teilen

Werde Teil unserer Story!


FRAGE EINREICHEN

Du hast eine Frage, die zu einem unserer Themenbereiche passt? Werde ein CosmosCreator und schick uns deine Frage zu! So wirst auch du Teil unserer Story.

IDEE EINREICHEN

Du hast eine spannende und kreative Idee? Gestalte unsere Inhalte mit – nur gemeinsam kann unsere Story eine Erfolgsgeschichte werden.