Mental Health:
Warum die Psyche
so wichtig ist

Selbstliebe und mentale Gesundheit – was ist das überhaupt? Der Begriff ist im Moment in aller Munde. In diesem Podcast sprechen wir mit der Influencerin Verena Hamann darüber, wie sie gelernt hat, sich selbst zu mögen.

Mental Health:
Warum die Psyche
so wichtig ist

Selbstliebe und mentale Gesundheit – was ist das überhaupt? Der Begriff ist im Moment in aller Munde. In diesem Podcast sprechen wir mit der Influencerin Verena Hamann darüber, wie sie gelernt hat, sich selbst zu mögen.

Influencerin Verena Hamann

In dem offenen und ehrlichen Gespräch berichtet die 24-jährige, wie ihr Weg zur Selbstliebe aussah. Sie beschreibt Selbstliebe als einen Prozess, der nie aufhört. Der schwerste Schritt dabei: Der Anfang. Doch selbst wenn man es einmal geschafft hat, fällt man oft in alte Muster zurück, wie sie offen zugibt. Sie kennt außerdem drei einfache Tipps, wie auch du anfangen kannst, dich selbst mehr zu mögen.

Du möchtest mehr über Verena und Selflove erfahren? Dann schaue dir hier ihren Instagram-Account an.

Influencerin Verena Hamann alias LoveLikeBacon

In dem offenen und ehrlichen Gespräch berichtet die 24-jährige, wie ihr Weg zur Selbstliebe aussah. Sie beschreibt Selbstliebe als einen Prozess, der nie aufhört. Der schwerste Schritt dabei: Der Anfang. Doch selbst wenn man es einmal geschafft hat, fällt man oft in alte Muster zurück, wie sie offen zugibt. Sie kennt außerdem drei einfache Tipps, wie auch du anfangen kannst, dich selbst mehr zu mögen.

Du möchtest mehr über Verena und Selflove erfahren? Dann schaue dir hier ihren Instagram-Account an.

#mentalhealth

Interview mit Verena

Wavesurfer for Wordpress


Die aktuelle Corona-Zeit ist nicht immer leicht für unsere mentale Gesundheit. Sie lässt uns an uns selbst und unserer Zukunft zweifeln. Selbstliebe rutscht dadurch manchmal in den Hintergrund. Für viele ist sie gerade aber auch einfacher, weil wir uns nicht mehr so unter Druck setzen müssen, wie wir aussehen, wenn wir sowieso nur den ganzen Tag in der Jogginghose verbringen. Verena erzählt, wie ihr Alltag gerade aussieht und was sie trotz der Einschränkungen für ihre mentale Gesundheit tut.

Mentale Gesundheit ist übrigens nicht nur in Corona-Zeiten wichtig. Auch sonst solltest du gut auf dich achtgeben. Burn-Out, Depressionen oder andere psychische Erkrankungen können deinem Leben schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Das kommt häufiger vor, als du denkst. Erkrankungen der Psyche gehören zu den häufigsten Gründen, warum eine Berufsunfähigkeitsversicherung in Anspruch genommen wird. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt dir eine monatliche Rente, wenn du aufgrund einer psychischen oder körperlichen Erkrankung oder Verletzung deinem Beruf nicht mehr nachgehen kannst. Sie ist eine wichtige Absicherung für den Fall der Fälle – auch wenn wir es dir natürlich nicht wünschen, dass du sie in Anspruch nehmen musst.

Über die Autorin

Sarah Seifermann

Sarah ist nach der Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation in den Bereich Suchmaschinenoptimierung (auch SEO genannt) eingestiegen. Bei der CosmosDirekt hat sie 2012 den Bereich SEO aufgebaut und ist jetzt für die Contenterstellung verantwortlich, unter anderem auch für CosmosCreators.

Persönliche Einblicke: Mädchenmama, braucht neue Herausforderungen und lacht gerne.

Diesen Artikel teilen

Werde Teil unserer Story!


FRAGE EINREICHEN

Du hast eine Frage, die zu einem unserer Themenbereiche passt? Werde ein CosmosCreator und schick uns deine Frage zu! So wirst auch du Teil unserer Story.

IDEE EINREICHEN

Du hast eine spannende und kreative Idee? Gestalte unsere Inhalte mit – nur gemeinsam kann unsere Story eine Erfolgsgeschichte werden.