Ausgabe 05/​2021

Create deine eigene Modekollektion

Gemeinsam Gutes tun. Mach mit bei unserer Design-Challenge und gewinne einen Platz in der nachhaltigen „Schütze was du liebst“-Kollektion in Kooperation mit dem Modelabel PHYNE. Mit dem Gewinn wird ein Projekt unterstützt, das schützt, was du liebst.

Unser Herz, dein Look – nimmst du die Herausforderung an?

Gemeinsam Gutes tun. Mach mit bei unserer Design-Challenge und gewinne einen Platz in der nachhaltigen „Schütze was du liebst“-Kollektion in Kooperation mit dem Modelabel PHYNE. Mit dem Gewinn wird ein Projekt unterstützt, das schützt, was du liebst.

 

Zwölf Monate Corona-Pandemie reichen. Deswegen haben wir uns gedacht: Höchste Zeit, wieder mehr Optimismus zu verbreiten. Gemeinsam wollen wir ein Zeichen für Zusammenhalt, Liebe und Zuversicht setzen. Ein Zeichen direkt da, wo man es sieht – auf T-Shirts, Sweatshirts, Hoodies und Bomberjacken.

Im Sommer geht unsere neue „Schütze was du liebst“-Modekollektion an den Start. Dazu arbeiten wir mit dem Modelabel PHYNE zusammen. Was PHYNE auszeichnet: Sie machen nachhaltige und fair produzierte Streetwear. Und wir suchen: dich! Denn für die Kollektion brauchen wir Designer*innen, die mit uns Herz zeigen wollen. Alles, was es dazu braucht: deine Kreativität.

Schützen, was wir lieben und Creators enablen

Das ist Sinn und Zweck der Schütze, was du liebst-Kollektion und der Design Challenge.

Das kannst du gewinnen

  • Deine Reichweite: Wir zeigen deine Kreation über 1,8 Millionen Menschen.
  • Dein Einblick: Wir entwickeln dein Design gemeinsam mit dir zum fertigen Produkt.
  • Dein Budget: Alle Gewinner-Designs werden auch tatsächlich produziert.
  • Dein Drop: In Abstimmung mit dir werden 100 Stück deines Styles über 1,8 Millionen Menschen zum Kauf angeboten. Du kannst aussuchen an welches gemeinnützige Projekt der Gewinn gespendet wird. Wichtig: Es schützt, was du liebst!
  • Deine Förderung: Die Gewinner*Innen erhalten je 1000€ für die Kreation

So kannst du teilnehmen

  • Dein Auftrag: Entwerfe deine ganz eigene Interpretation unseres Mottos „Schütze was du liebst“. Ob Menschen, Umwelt, Musik, Tiere, etc.. Feel free! Kreiere dein individuelles Design  eines T-Shirts, Sweatshirts, Hoodies oder einer Bomberjacke. Wähle deine eigenen Farben, Drucke, Stickereien, Detail, … – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

  • Einzige Voraussetzung: Das „Schütze was du liebst“-Herz muss Teil deines Designs sein. Das Herz sowie Produktbilder (als Hilfestellung, falls du sie brauchst) haben wir dir hier zum Download bereitgestellt.

Alle Informationen findest du zusätzlich hier in unserem Dokument.

Das musst du jetzt tun

Du willst teilnehmen? 

Dann sende uns bis spätestens 14. Mai 2021 folgende Daten an challenge@phyne.com:

  • 2 Seiten (PDF) mit deinem Design, inkl. Erklärung/Text
  • Wichtig: Aus Sicherheitsgründen werden nur PDF-Dateien akzeptiert
  • Deinen vollständigen Namen

Die wichtigsten Daten auf einen Blick

Weitere Informationen findest du hier.

Das sind die Herausforderer

Du kennst uns noch nicht? Erst mal: Schön, dass du auf unserem Blog bist! Dann: CosmosDirekt ist ein Versicherungsunternehmen. Wir sind der Direktversicherer der Generali Deutschland. Das bedeutet: Bei uns kannst du viele Versicherungen direkt über die Website abschließen – und bekommst besten Schutz zum günstigsten Preis.

Doch wir sind weit mehr als das. Unser Motto lautet: „Schütze was du liebst“. Und daher bekommst du bei uns den richtigen Schutz für alles, was dir am Herzen liegt, zum Beispiel deine Familie oder dein Auto.

Unser Motto füllen wir aber auch mit ungewöhnlichen Aktionen, zum Beispiel mit „Ads for Good“: Seit dem Frühjahr unterstützen wir kleine Lieblingsläden, die pandemiebedingt schließen mussten. Unser Herz spielt hier auch die zentrale Rolle – wortwörtlich.

Nachhaltigkeit ist ihre DNA

Bei „Schütze was du liebst“ sind wir auch dicht dran am Umweltschutz und beim Thema Nachhaltigkeit. Und das gab den Anstoß für die Kooperation mit PHYNE. Das Modelabel gibt es seit 2017. Ihr Motto: nachhaltige Streetwear. Das haben sich auch andere auf die Fahnen geschrieben, aber bei PHYNE ist Nachhaltigkeit quasi in die DNA eingegangen.

Was wir toll finden: Bei PHYNE ist die Mode ist nicht nur „öko“ und „bio“ (na klar, das ist sie auch), sondern auch modern, stylisch und schick. Fast Fashion bekommst du woanders, aber nicht bei PHYNE. Die Sachen sind aus hochwertigen Materialien gemacht, daher kannst du sie auch immer sehr lange tragen.

Und was ziemlich cool ist: PHYNE arbeitet mit jungen Modemacher*innen zusammen und bringt mit ihnen zusammen echte Hingucker-Kollektionen heraus. Aktuell gibt es Kollaborationen mit Nikeata Thompson und Noah Becker.

Diesen Artikel teilen

Weitere Beiträge

„Erst fahren, dann reden“

Ausgabe 05/​2021
Zwei Mann, ein Auto: Jan Götze und Peter Fischer fahren ein aktuelles Automodell und diskutieren darüber. Im Podcast „Erst fahren, dann reden“, powered by CosmosDirekt.

Weiterlesen

Berufsunfähigkeit: Ist eine Absicherung sinnvoll?

Ausgabe 05/​2021
Berufsunfähigkeitsversicherung: Brauche ich die überhaupt? Wir haben mit zwei BU-Experten über diese Themen gesprochen.

Weiterlesen

Mutter- und Vatertag mal anders

Ausgabe 05/​2021
Am 9. Mai ist Muttertag. Vier Tage später feiert dann Papa seinen großen Tag. Aber die traditionellen Pläne für diesen Tag – Blumen für Mama und Papa zieht mit dem Bollerwagen ins Grüne – gestalten sich coronabedingt dieses Jahr schwierig.

Weiterlesen

5 Tipps für dein neues Zuhause

Ausgabe 05/​2021
Ein eigenes Haus oder eine Wohnung ist für viele Menschen die größte Investition, die sie in ihrem Leben tätigen – und sie sollte gut durchdacht sein. Wir geben fünf Tipps, die du kennen solltest.

Weiterlesen

Expertentipps zur Haftpflichtversicherung

Ausgabe 05/​2021
Was leistet eine private Haftpflichtversicherung und wie findest du den besten Tarif? Unsere Expertin gibt Tipps für jede Lebenssituation.

Weiterlesen